Skip to main content

Worauf sollte ich achten, wenn ich ein Prinzessin Bett kaufe?

Ein Prinzessin Bett ist heute gefragt. Worauf ist beim Kauf zu achten? Hier einige allgemeine Infos. Ein Bett sollte stabil gebaut sein und die gängigen Sicherheitsvorschriften erfüllen. Es sollte ein TÜV Siegel besitzen und schadstofffrei sein.

Größe des Prinzessin Bettes bezieht sich meist auf Liegefläche

Ist das Bett 90 Mal 200 Zentimeter breit, besitzt das Kind viel Platz und das Bett lässt zusätzlich als Jugend- oder Gästebett nutzen. Die Maße 70 Mal 140 Zentimeter eignen sich für kleine Kinderzimmer. Die Maße beziehen sich nicht auf die Gesamtgröße, sondern auf die Liegefläche und Matratze. Ein Prinzessin Bett mit Schubladen etwa benötigt mehr Raum.

Material Prinzessin Bett: Massivholz, Metall oder Kunststoff

Die Auswahl beim Prinzessin Bett Kauf ist groß. Ein Massivholz Bett ist sehr stabil. Hier können die Kleinen richtig toben. Zum Aufbauen ist Hilfe vom Fachmann angesagt. Allergiker wählen am besten ein Bettgestell aus Hartholz. Weichholz atmet Terpene aus, die reizen können. Bei Holz oder Kunststoff ist auf eventuelle Schadstoffe zu achten. Kunststoff kann Weichmacher/BPA enthalten, ein lackiertes Bett Giftstoffe.

Verarbeitung des Prinzessin Bett: Sicherheit hat Vorrang

Wer ein günstiges Angebot wahrnimmt, muss auf die Sicherheit vor der Montage achten, etwa Splitter, zu kleine Schrauben, schlecht verklebte Balken im Lattenrost.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *