Skip to main content

Mein Kind ist in der Pubertät. Ist es damit zu alt für ein Prinzessin Bett?

Eltern die ihren Töchtern ein Prinzessin Bett im Kindes-Alter gekauft haben, fragen sich irgendwann ganz berechtigterweise, ob die Tochter in der Pubertät zu alt ist für das Prinzessin Bett. Da jedoch kein Kind gleich ist, kann man ganz pauschal keine Antwort mit ja oder nein, darauf geben.

Es kommt immer auf das jeweilige Kind an

Fakt ist, dass viele Jugendliche in diesem Alter ein völlig neues Kinderzimmer bekommen, da das bisherige Zimmer nicht mehr den Wünschen und Bedürfnissen eines Jugendlichen entspricht. Im gleichen Zuge trennen sich auch so manche Töchter von ihrem heißgeliebten Prinzessin Bett. Andere hingegen, möchten den Prinzessinnen-Flair beibehalten, bleiben also dem Stil treu, aber nicht mehr ganz so kitschig, wie zu Kinder-Zeiten.

Es ist also eine Frage, was dem pubertierenden Teenager selbst gefällt. In den meisten Fällen wird das komplette Kinderzimmer inklusive Prinzessin Bett gegen etwas Moderneres eingetauscht. Von nun ab kommen Poster von One Direction und Co. an die Wand. Der kleinkindliche Stil, wo Mädchen auf Prinzessinnen standen, spiegelt sich in der komplett neuen Einrichtung nicht wieder.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *